Schülerehrung 2019

Im September konnte Bürgermeister Franz Piendl zusammen mit der Tourismus- Beauftragten Katrin Plötz die besten Absolventen des Abschlussjahrgangs 2019 der Gemeinde Runding zusammen mit Eltern im Rathaussaal begrüßen. Piendl bedankte sich zu Beginn der Feierstunde bei den Lehrern und Eltern, die dafür gesorgt hätten, dass diese großartigen Leistungen der jungen Erwachsenen möglich sind. Es ermutigt ihn zu sehen, dass so viele Talente auf verschiedensten Wissensgebieten in Runding beheimatet sind. An die Absolventen appellierte er ihren Erfolg als Ansporn und Motivation für den jeweils nächsten Schritt in ihrem jungen Leben zu nehmen: „Ihr habt gesehen, dass man mit Einsatz und Leistungsbereitschaft hervorragende Ergebnisse erzielen kann, geht diesen Weg bitte weiter!“
Als Zeichen der Anerkennung überreichte er jedem Geehrten eine Urkunde und einen Rundinger Gutschein. Abschließend lud er alle Anwesenden zu einem kleinen Imbiss ein.

Die Geehrten:
Michael Müller (Mittlere Reife: 1,27)
Leonie Hirtreiter (Mittlere Reife: 1,7)
Nicole Koller (Bauzeichnerin: 1,5)
Susanne Breu (Allgemeine Hochschulreife: 1,4)
Johannes Schneider: (Qualifizierender Abschluss: 1,2)
Kevin Jobst: (Qualifizierender Abschluss: 1,4)
Hausladen Michael (Zerspanungsmechaniker: 1,2)
Bastian Peinkofer (Zerspanungsmechaniker: 1,14)

Text & Foto: Franz Kopp

Schülerehrung19