Schülerehrungen / Auszeichnung für Rundinger BürgerInnen (07.08.2020)

Auszeichnung für herausragende Leistungen

Die Gemeinde Runding beabsichtigt auch heuer wieder - Corona hin oder her - Gemeindebürgerinnen & -bürger auszuzeichnen, die im Jahr 2020 einen schulischen oder beruflichen Abschluss mit einem Notendurchschnitt von 1,99 oder besser erreicht haben.

Falls Sie zu dieser Personengruppe gehören oder jemanden kennen, dessen Leistung in einem entsprechenden Rahmen gewürdigt werden soll (unter Berücksichtigung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln), bitten wir Sie, uns dies mittels diesem Formular (PDF) bis zum 15.09.2020 mitzuteilen.

BRK-Fördermitgliederwerbung im Landkreis ab dem 10. August (07.08.2020)

BRK-Fördermitgliederwerbung an Haustüren

Der Kreisverband Cham des Bayerischen Roten Kreuzes informiert, dass ab dem 10.08.2020 - für die Dauer von ca. 4 Wochen - an den Haustüren über die BRK- Arbeit im Landkreis Cham und um Fördermitglieder informiert und geworben wird.

Das Wesen einer Fördermitgliedschaft besteht darin, dass das Mitglied dem Roten Kreuz jährlich einen selbst festzulegenden Betrag zum Einzug überlässt.
Der BRK-Kreisverband Cham erhält damit finanzielle Planungssicherheit für die Folgejahre.


Aus diesem Grund hat sich das BRK im Landkreis Cham entschlossen, die Fa. Kober zu beauftragen, um in höflicher und seriöser Form Mitglieder zu werben.
Um Zweifel an der Seriosität der Werber auszuräumen, sind alle Mitarbeiter mit einem Lichtbildausweis ausgestattet.
Auch die unverwechselbaren Aufnahmeformulare des Roten Kreuzes machen deutlich, dass es sich nicht um eine einmalige Spende oder um eine Haussammlung handelt.
Die Werber nehmen kein Bargeld an.


Die nächsten Wochen werden die Werber im Landkreis Cham von Tür zu Tür gehen und das Gespräch mit den Menschen suchen, selbstverständlich werden sie auch die derzeit geltenden Vorschriften beachten und sich zum Schutz der Besuchten, aber auch zu ihrem eigenen Schutz, an die aktuell gültigen Hygieneregeln halten.

Neuer Pfarrbrief online (06.08.2020)

Runding.

Der neue Pfarrbrief der Pfarreiengemeinschaft Runding mit Lederdorn / Chamerau mit der Gottesdienstordnung vom 03. August bis zum 13. September 2020 ist online.

Warnung

Vor einiger Zeit hörten wir, dass man den Pfarrbrief unserer Pfarreiengemeinschaft abonnieren kann, damit man ihn automatisch per Email (via Link) zugeschickt bekommt. Die Internetseite "Pfarrei-Deutschland" bedient sich dafür an dem für jedermann zugänglichen Pfarrbrief, der auf der Homepage der Gemeinde Runding eingesehen werden kann.

Vorsicht: Weder die Pfarreien, noch die Gemeinde Runding haben etwas mit dieser Internetseite zu tun und distanzieren sich von dieser. Wir können keine Sicherheit gewährleisten im Hinblick auf schädliche Software, die eventuell durch den Link auf den PC geladen wird, oder inwieweit die vom Abonnenten hinterlegte Email-Adresse anderweitig benutzt wird, wie etwa Werbung etc.

Es wird ausdrücklich von einem Abonnement abgeraten. Der aktuelle Pfarrbrief für Runding, Chamerau, Lederdorn ist jederzeit im Internet zu finden unter der Gemeinde Runding - Leben&Wirtschaft - Kirche.

 

Eltern-Information zur Ferienbetreuung & Corona-Ausblick auf 2020/21 (23.07.2020)

Cham/Runding.

Das Amt für Jugend und Familie hat vom Schulamt Cham das Ergebnis der Umfrage zur Bedarfsermittlung Ferienbetreuung erhalten. Daraus geht hervor, dass auch in Runding einige Eltern Bedarf signalisiert haben.
Wir machen darauf aufmerksam, dass auf Ferienbetreuung kein Rechtsanspruch besteht.

Flyer A: Ferienbetreuung und Ferienaktionen im Landkreis Cham 2020

Flyer B: Sommer 2020 - Ferienprogramm der Jugendbildungsstätte Waldmünchen

Den beigefügten Flyern sind die Angebote im Landkreis Cham zu entnehmen. Darüber hinaus sind die Flyer auf der Homepage des Landkreises bzw. auf der Homepage der Jugendbildungsstätte Waldmünchen zu finden. 

Außerdem wird empfohlen, sich bei seiner Wohnsitzgemeinde und den angrenzenden Kommunen über deren Ferienprogramme zu informieren. Dies sind zwar in der Regel keine ganztägigen Maßnahmen, können aber im Einzelfall unter Umständen nötige Betreuungszeiten abdecken. Darüber hinaus bieten sie Abwechslung und sinnvolle Betätigung.

Ebenso hat das Team der Naturpark-Verwaltung Oberer Bayerischer Wald ein tolles Programm erstellt. Wer Lust hat, an geführten Wanderungen, Naturbeobachtungen oder Info-Veranstaltungen teilzunehmen, kann sich auf der Homepage www.Naturpark-obw.de erkundigen oder einfach im Landratsamt Cham anrufen bei Anette Lafaire, Tel.: 09971/78386.

 

Gesamtkonzept der GS Runding für das Schuljahr 2020/21

Aus der aktuellen Corona-Pandemie ergeben sich auch für das Schuljahr 2020/21 enorme Herausforderungen. Dafür hat die Wolfram-von-Eschenbach-Grundschule der Gemeinde Runding ein verbindliches Gesamtkonzept erstellt, das auch auf etwaige unterschiedliche Szenarien eingeht (Variante "A" = Regelunterricht mit Präsenz-Befreiung für Risikogruppenschüler, über "B" (Quarantäne-Maßnahmen für einzelne Klassen) und "C" (gestaffelter Betrieb mit Präsenz- und Distanzunterricht - wie zwischen Pfingsten und Sommer 2020) bis hin zu Variante "D" = Einstellung des gesamten Präsenzbetriebs mit ausschließlichem Tele-Unterricht im Falle eines erneuten Lockdowns).

Hier für Sie das verbindliche Gesamtkonzept: PDF

Neuer Pfarrbrief online (09.07.2020)

Runding.

Der neue Pfarrbrief der  Pfarreiengemeinschaft Runding mit Lederdorn / Chamerau (12. Juli - 26. Juli 2020) ist online.

Datum der Erstkommunionfeier

Da eine gemeinsame Erstkommunionfeier wegen der Corona-Auflagen nicht möglich ist, werden die Erstkommunionkinder in der jeweiligen „Heimatkirche“ zum ersten Mal den Leib des Herrn empfangen.

Unter Vorbehalt sind folgende Termine vorgesehen:

  • Lederdorn - Sonntag, 20. September 9.30 Uhr
  • Chamerau - Sonntag, 20. September 10.30 Uhr
  • Runding - Sonntag, 27. September 10.00 Uhr

Die weiteren Termine werden die Kinder in der Schule mit nach Hause bekommen.Es wäre schön, wenn sich wieder mehr Kinder in den Gottesdiensten einfinden um den Ablauf der Eucharistiefeier nicht zu verlernen.

Wohnung für Pfarrvikar Lawrence Emmareddy gesucht

In Runding wird für ca. zwei Jahre eine Wohnung von ca. 70-80 m² für unseren neuen Pfarrvikar Lawrence Emmareddy gesucht, der am 1. September seinen Dienst antritt. Die Wohnung sollte bestehen aus: eingebauter Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad, Gästezimmer. Eine Garage ist wünschenswert.

Wer etwas Entsprechendes anbieten kann, möge sich bitte beim Kirchenpfleger Xaver Bauer (0171/7671164) oder Pfarrer Kilian Limbrunner (09944/546) melden.

 

Ministranten

Langsam kommen die Pfarrgemeinde wieder zur „Normalität“ zurück. Die Schule hat auch wieder für alle begonnen. Unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen wird der Ministrantendienst wieder aufgenommen. Liebe Ministranten - achtet bitte wieder auf den Ministrantenplan!

 

Warnung

Vor einiger Zeit hörten wir, dass man den Pfarrbrief unserer Pfarreiengemeinschaft abonnieren kann, damit man ihn automatisch per Email (via Link) zugeschickt bekommt. Die Internetseite "Pfarrei-Deutschland" bedient sich dafür an dem für jedermann zugänglichen Pfarrbrief, der auf der Homepage der Gemeinde Runding eingesehen werden kann.

Vorsicht: Weder die Pfarreien, noch die Gemeinde Runding haben etwas mit dieser Internetseite zu tun und distanzieren sich von dieser. Wir können keine Sicherheit gewährleisten im Hinblick auf schädliche Software, die eventuell durch den Link auf den PC geladen wird, oder inwieweit die vom Abonnenten hinterlegte Email-Adresse anderweitig benutzt wird, wie etwa Werbung etc.

Es wird ausdrücklich von einem Abonnement abgeraten. Der aktuelle Pfarrbrief für Runding, Chamerau, Lederdorn ist jederzeit im Internet zu finden unter der Gemeinde Runding - Leben&Wirtschaft - Kirche.

 

Gemeinde Runding

Erster Bürgermeister

Franz Kopp
Kirchstraße 6
93486 Runding

 

Tel.:  09971 / 8562 - 0
Fax:  09971 / 8562 - 20
E-Mail: poststelle@runding.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.